Springe zum Inhalt

Unser erstes Mal – Inlinebasketball-Turnier in Köln

Am 19. November 2016 nahmen wir, die Gruppe Inline-Games des Turnerbunds, erstmals an einem Inlinebasketball-Turnier teil. Mit 10 Spielerinnen und Spielern ging es nach Köln, wo unter anderem Mannschaften aus den Städten Amsterdam, Berlin, Köln und Koblenz auf unsere beiden Teams warteten, die unter dem Namen „Sigmaringen Academics“ antraten (da fast alle Studierende oder Mitarbeiter der Hochschule Albstadt-Sigmaringen sind).

Test 123

Mit einem Siegwurf mit dem Schlusspfiff startete unser Team Sigmaringen 1 gegen die Gülser-Mosel-Skater aus Koblenz erfolgreich ins Turnier. Anschließend gab es in der Vorrunde aber noch zwei Niederlagen, unter anderem gegen die späteren Gewinner des Turniers aus Amsterdam, die seit über 15 Jahren zusammenspielen. Das Team Sigmaringen 2 wurde Gruppenvierter, so dass sich beide Teams aus Sigmaringen in der Trostrunde wieder trafen. Sigmaringen 1 konnte nochmals einen Sieg gegen Koblenz einfahren. Zum Abschluss des Turniers stand dann das Spiel Sigmaringen 1 gegen Sigmaringen 2 auf dem Programm. Mit 10 Spielern auf dem Feld stellten wir als Turnierneuling und kleines Sigmaringen die größte Gruppe des Turniers. Am Ende gab es die Plätze sechs und acht. Nach sechs Spielen mit je 2 x 10 Minuten waren zwar alle etwas geschafft, aber alle waren sich einig: es hat riesengroßen Spaß gemacht. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Turnier im April 2017 in Amsterdam.

p1010673